Kategorie: Deutschland - Niedersachsen

Hann.-Münden, Welfenschloss

Das Welfenschloss, das als fürstliches Haus eingerichtet war, wurde im Jahre 1501 durch Herzog Erich I von Lüneburg-Braunschweig als gotischer Bau vollendet und diente fortan als Residenz und Verwaltungssitz. 1560 wurde es durch einen Brand fast vollständig zerstört und durch Herzog Erich II im Stil der frühen Weserrenaissance wieder aufgebaut.

« Zurück Weiter »

Bild Informationen

Hann.-Münden, Welfenschloss

Bildnummer: cimg0350
Das Welfenschloss, das als fürstliches Haus eingerichtet war, wurde im Jahre 1501 durch Herzog Erich I von Lüneburg-Braunschweig als gotischer Bau vollendet und diente fortan als Residenz und Verwaltungssitz. 1560 wurde es durch einen Brand fast vollständig zerstört und durch Herzog Erich II im Stil der frühen Weserrenaissance wieder aufgebaut.

Author: Georg Steinbrecher
Kamera: CASIO COMPUTER CO.,LTD.
Modell: EX-Z1000
Datum-/Zeit: 2007:09:15 14:32:19
Belichtungszeit: 0.1/25 Sekunde
Blende: F/2.8
Belichtungsprogramm: Normalprogramm
Meßmodus-/Lichtmessung: Muster-/MultiSegment
Blitz: Nicht ausgelöst
Belichtungsmodus: Automatische Belichtung
Weißabgleich: Automatisch
Brennweite 35mm-Umwandlung: 38 mm
Angezeigt (Views): 28

0 stars
sehr gut  gut  ok  nicht gut  schlecht
Bewertungen: 0